Zu Gast bei der KB Schmiedetechnik GmbH

6. Juli 2017

Mit dem Vorsitzenden der Mittelstandsvereinigung Ruhrgebiet, meinem Kollegen Steffen Kanitz, haben wir das Hagener Traditionsunternehmen KB Schmiedetechnik in Hagen besucht. Das mittelständische Unternehmen stellt Gelenkschmiedeteile her, die beispielsweise im Rohrleitungsbau unentbehrlich sind. Wie viele kleinere, metallverarbeitende Betriebe mit hohem Energieverbrauch, klagt auch die KB Schmiedetechnik über hohe Energiekosten in Deutschland. Ein Thema, an dem wir dranblieben müssen, wenn wir – gerade in unserer Region -Arbeitsplätze sichern wollen! Vielen Dank an die Geschäftsführerin Angelika Schulte, die uns mit viel Engagement durch das familienfreundliche Unternehmen (mit Betriebskita und Physiotherapiezentrum) geführt hat. Bei KB Schmiedetechnik ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf kein bloßes Schlagwort!