03.04.2017 – Artikel in der Berliner Morgenpost

Braucht Deutschland ein Islamgesetz? Die CDU-Integrationsbeauftragte Cemile Giousouf hat Forderungen danach sehr deutlich kritisiert. Braucht Deutschland ein Islamgesetz? Die CDU-Integrationsbeauftragte Cemile Giousouf hat Forderungen danach sehr deutlich kritisiert. Braucht Deutschland ein Islamgesetz? Die CDU-Integrationsbeauftragte Cemile Giousouf hat Forderungen danach sehr deutlich kritisiert.

Hier den Artikel weiterlesen

 

03.04.2017 – Interview mit dem Deutschlandfunk

Die Integrationsbeauftragte der Unions-Fraktion im Bundestag, Cemile Giousouf, hat Forderungen nach einem Islamgesetz in Deutschland abgelehnt. "Wir können keine Sondergesetze nur für eine bestimmte Religionsgemeinschaft machen", sagte Giousouf.

Hier den Artikel weiterlesen

 

30.03.2017 – Interview bei Welt Online

Die türkischstämmige CDU-Abgeordnete Giousouf erklärt Erdogans Spionage-Maßnahmen gegen angebliche Gülen-Anhänger für lächerlich und absurd. Und sie kritisiert die Haltung einer bestimmten türkischen Gruppe.

Hier das Interview weiterlesen

 

02.04.2017 – Artikel in der Bild am Sonntag

Stimmen gegen Erdogans Allmachtsfantasie - türkischstämmige Bundestagsabgeordnete sprechen sich gegen Einschüchterung und für die Freiheit aus.

Hier den Artikel online lesen

 

22.03.2017 – Interview bei Focus Online

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan wütet wild, das deutsch-türkische Verhältnis ist auf dem Tiefpunkt. Cemile Giousouf war die erste muslimische CDU-Direktkandidatin für den Bundestag – und ist bestürzt vom Verhalten Erdogans. Deutsch-Türken hält sie dazu an, sich geschlossen gegen die Nazi-Vorwürfe aus der Türkei zu stellen.

Hier das Interview weiterlesen